Beispiel Zitierweise

Aus Winfwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis


1 Textteil

Manfred Mustermann zählt zu den bedeutendsten und renommiertesten Autoren von Büchern zur Informationstechnologie[1] und anderen Wissenschaften[2]. Seinem Ärger über zu viele empfangene Spam-Mails macht er in seinem Blog[3] Luft. Er empfiehlt, auf die Preisgabe von E-Mail-Adressen im Internet zu verzichten[4].

2 Endnoten

  1. Vgl. Mustermann / Neumann (2003)
  2. Mustermann hat auch ein wissenschaftlich bedeutendes Werk zum Paarungsverhalten von Pinguinen im Mittelmeer verfasst.
  3. Vgl. Mustermann (2005b)
  4. Vgl. Mustermann (2005a)

3 Abkürzungsverzeichnis

Abkürzung Bedeutung
MSMicrosoft

4 Abbildungsverzeichnis

Abb.-Nr. Abbildung
1Systemansicht
2Ergebnis der Konvertierung

5 Tabellenverzeichnis

Tabelle Nr. Quelle
1Jahresumsätze der Firma xyz AG seit 1980
2Auflistung der Geschäftsführer der Firma

6 Symbolverzeichnis

Symbol Nr. Bedeutung
Α, αAlpha (ἄλφα)
Β, βBeta (βῆτα)
Γ, γGamma (γάμμα)
Δ, δDelta (δέλτα)


7 Literatur- und Quellenverzeichnis

Kurzverweis Quelle
Mustermann / Neumann (2003) Mustermann, Manfred / Neumann, Norbert: Netzwerke, 4. Auflage, Musterverlag, Musterhausen 2003
Mustermann (2005a) Mustermann, Manfred: Anleitung zur Anonymität im Netz, 2. überarbeitete Auflage, Musterverlag, Musterhausen 2005
Mustermann (2005b) Mustermann, Manfred: Spamfighting: Vom einsamen Kampf gegen die E-Mailflut, 12.02.2005, http://www.servername.com/mustermann/blog/2005_02_12.html (14.07.2005, 12:34)
Persönliche Werkzeuge